.

Frankfurt am Main - Stadtteile - Gallus

Der Name Gallus leitet sich aus der Galluswarte (die eigentlich "Galgenwarte" heißt, weil dort früher Verbrecher erhängt wurden) ab. Anfang 2007 wurde dieser Stadtteil offiziell vom wenig geliebten "Gallusviertel" in das umgangssprachliche "Gallus" umbennant.

Das "Gallus" liegt eingeklemmt zwischen Messe, Hauptbahnhof, Bahngleisen, der Autobahn A 5 und dem ehemaligen Güterbahnhof. Die angrenzenden Stadtteile sind im Westen der Stadtteil Griesheim, im Süden das Gutleutviertel und im Nord/Osten das Bahnhofsviertel.
Virtuelle 360° Bilder - Gallus
(zum Betrachten wird Quicktime oder Flash benötigt)
Hauptbahnhof
Hauptbahnhof
Hier werden nur die Bilder der derzeit ausgewählten Kategorie (Stadtteile Gallus) angezeigt!
.
Weitere Bilder dieser Rubrik: Hauptbahnhof