.

Frankfurt am Main - Parkanlagen - Bockenheimer Anlage

Bockenheimer Anlage
Die Bockenheimer Anlage

Die Bockenheimer Anlage ist Bestandteil der ehemaligen Frankfurter Wallanlagen bestehend aus Untermainanlage, Gallusanlage, Taunusanlage, Bockenheimer Anlage, Eschenheimer Anlage, Friedberger Anlage und Obermainanlage. Heute Bilden die Anlagen zusammen einen Grüngürtel um die Innenstadt und sind selbst wiederum vom Anlagenring (bzw. Cityring) umschlossen.

Die Anlage erstreckt sich zwischen Opernplatz und Eschenheimer Turm und hat eine Fläche von ca. 40.000 m². Merkmal ist ein Großer Weiher (Ausweitung des alten Wallgrabens) mit seiner stimmungsvollen Uferbepflanzung und einem großen Baumbestand.

Virtuelle 360° Bilder - Bockenheimer Anlage
(zum Betrachten wird Quicktime oder Flash benötigt)
Frankfurt am Main - Der See in der Bockenheimer Anlage an einem Sommernachmittag
Frankfurt am Main - Der See in der Bockenheimer Anlage an einem Sommernachmittag
Bockenheimer Anlage - Luminale 2010
Bockenheimer Anlage - Luminale 2010
Frankfurt am Main - An einem Sommernachmittag in der Bockenheimer Anlage
Frankfurt am Main - An einem Sommernachmittag in der Bockenheimer Anlage
Luminale 08 - An der Ecke Reuterweg und bockenheimer Anlage
Luminale 08 - An der Ecke Reuterweg und bockenheimer Anlage
Weiher in der Bockenheimer Anlage - Luminale 2010
Weiher in der Bockenheimer Anlage - Luminale 2010
Hier werden nur die Bilder der derzeit ausgewählten Kategorie (Parkanlagen Bockenheimer Anlage) angezeigt!
.
Weitere Bilder dieser Rubrik: Frankfurt am Main - Der See in der  an einem Sommernachmittag Luminale 2010 Frankfurt am Main - An einem Sommernachmittag in der Luminale 08 - An der Ecke Reuterweg und bockenheimer Anlage Weiher in der Luminale 2010