.

Frankfurt am Main - Sehenswürdigkeiten - Alte Oper

Alte Oper
Die Alte Oper ist das ehemalige Opernhaus der Stadt Frankfurt am Main und wird heute nur noch für Konzerte und Veranstaltungen genutzt.

Sie wurde im Jahr 1880 Erbaut. Im März 1944 wurde die Alte Oper fast völlig Zerstört und erst im Jahre 1981 waren die Sanierungsarbeiten abgeschlossen und die Alte Oper konnte wieder eröffnet werden. Diesmal allerdings nicht als Opernhaus (die Oper Frankfurt hat zwischenzeitlich eine neue Spielstädte neben dem ehemaligen Schauspielhaus bezogen) sondern als reines Konzert- und Kongresshaus.

Auf dem davorliegenden Opernplatz befindet sich der Lucae Brunnen, genannt nach dem Erbauer der alten Oper Richard Lucae.
Virtuelle 360° Bilder - Alte Oper
(zum Betrachten wird Quicktime oder Flash benötigt)
Opernball Frankfurt
Opernball Frankfurt
Deutscher Opernball
Deutscher Opernball
Frankfurt am Main - An einem Sommernachmittag vor der Alten Oper
Frankfurt am Main - An einem Sommernachmittag vor der Alten Oper
Die Alte Oper zur Weihnachtszeit
Die Alte Oper zur Weihnachtszeit
Die Alte Oper zur Weihnachtszeit - Lichtbrunnen
Die Alte Oper zur Weihnachtszeit - Lichtbrunnen
Die Alte Oper zur Weihnachtszeit
Die Alte Oper zur Weihnachtszeit
Hier werden nur die Bilder der derzeit ausgewählten Kategorie (Sehenswürdigkeiten Alte Oper) angezeigt!
.
Weitere Bilder dieser Rubrik: Opernball Frankfurt Deutscher Opernball Frankfurt am Main - An einem Sommernachmittag vor der Alten Oper Die  zur Weihnachtszeit Die  zur Weihnachtszeit - Lichtbrunnen Die  zur Weihnachtszeit